asecos: 360° Mietkonzept

Miete Was Sie wissen sollten: Mietlaufzeit Der Mietvertrag wird für eine Laufzeit von 4 Jahren mit Option auf Laufzeit-Verlängerung geschlossen. Nach Ablauf der Mindestmietzeit verlängert sich der Vertrag um jeweils ein weiteres Jahr, wenn er nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf des Mietjahres schriftlich gekündigt wird. Nach Ablauf der Mietzeit wird der Sicherheitsschrank von asecos abgeholt. Garantieleistungen Die Garantie der 360° Miete gilt nur unter sachgemäßer Verwendung der Mietgegenstände und unter Beachtung der Hinweise zum Betrieb von Gefahrsto schränken (siehe Bedienungsanleitung). Von der Garantie ausgeschlossen sind Inneneinrichtungsteile der Sicherheitsschränke und die Übernahme von jeglichen Folgeschäden. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Schäden, die durch unsachgemäße oder nicht bestimmungs-gemäße Nutzung verursacht wurden oder auf Schäden, die durch höhere Gewalt, Naturkatastrophen, Brand, Explosion oder Wasserschäden zurück zu führen sind. Inklusivleistungen Das asecos 360° Mietkonzept ist als Gesamtpaket gestaltet. Dem Nutzer des Sicherheitsschrankes entstehen während der Nutzung neben den monatlichen Mietraten keine weiteren Kosten. Die Miete deckt in der Mindestmietzeit bis zu drei Ersatzfilter bei den Schrankmodellen der Q- und UB-LINE ab (jährlicher Filterwechsel). Bei einer LaufzeitVerlängerung ist ein Ersatzfilter pro Jahr inklusive. Werden mehr Filter benötigt, müssen Sie diese gemäß Listenpreis kaufen. Alle Anfahrts- und Reparaturkosten sind enthalten. Termine für die sicherheitstechnische Überprüfung werden automatisch mit Ihnen vereinbart. Ihr Schrank ist somit immer perfekt gewartet und Sie genießen Rechtssicherheit.

RkJQdWJsaXNoZXIy NzIzNDY=