academy Videoportal

Das asecos academy-Videoportal bietet die Möglichkeit, sich mit Hilfe kurzer Clips ganz bequem einzelne Funktionen von Sicherheitsschränken oder auch generelle Themen rund um Gefahrstofflagerung erklären zu lassen.

Zum Abspielen der Videos unserer academy-Playlist einfach auf das Motiv klicken
oder hier direkt in unserem Youtube-Kanal ansehen.
 

Einzelne Videos finden sie in der folgenden Auflistung:

asecos academy Videoportal
Alle öffnen / schließen
  • Praxistest: Verschiedene Sicherheitsschranktypen und ihr Verhalten im Brandfall

    Video: Verschiedene Sicherheitsschranktypen und ihr Verhalten im Brandfall

    Welche Sicherheitsschranktypen für brennbare Flüssigkeiten gibt es?
    Und wie verhalten diese sich im Brandfall?

    Lernen Sie in unserem Praxistest-Video die unterschiedlichen Schranktypen und ihre Eigenschaften kennen.

    > Zum Video

  • asecos – weil es wirklich passieren kann!

    asecos - weil es wirklich passieren kann

    Das Video zeigt auf spannende Art und Weise, welche schwerwiegenden Folgen die unsachgemäße Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten haben kann.
    Durch eine kleine Unachtsamkeit eines Labormitarbeiters wird ein Feuer ausgelöst. Durch die falsche Lagerung der Stoffe breitet sich das Feuer schnell aus und es kommt zu Verpuffungen und Explosionen.
    Im Video wird anhand dieses Beispiels aufgezeigt, wie sich durch die Anschaffung eines Typ 90 Sicherheitsschrankes und die sachgemäße Lagerung von Gefahrstoffen ein solches Ausmaß vermeiden lässt.

    > Zum Video

  • Sicherheitsmerkmale eines Typ 90 Sicherheitsschrankes nach EN 14470-1

    Sicherheitsmerkmale eines Typ 90 Sicherheitsschrankes nach EN 14470-1

    Das Video zeigt die Sicherheitsmerkmale eines feuerbeständigen asecos Typ 90 Sicherheitsschrankes, der nach dem europäischen Standard EN 14470-1 geprüft ist: Die im Schrank verbauten Schmelzlote lösen im Brandfall eine automatische Schließung der Auszüge, Türen sowie Abluftventile aus. Außerdem werden alle Fugen durch aufschäumende Dichtungen abgesichert und spezielle Brandschutzplatten verhindern einen kritischen Temperaturanstieg im Schrank.
    Der Gefahrstoffschrank wird über 90 Minuten direkt dem Feuer ausgesetzt. Trotz dieser enormen Belastung mit Temperaturen über 1000 °C bleiben die Gebinde im Schrank unbeschadet.

    > Zum Video

  • Anlieferung eines Sicherheitsschrankes

    Anlieferung eines Sicherheitsschrankes

    Was Sie bei der Anlieferung eines Sicherheitsschrankes alles beachten müssen erfahren Sie in diesem Video.

    Selbst schwierige Anlieferbedingungen, wie z.B. auf Baustellen, sind für die erfahrenen Lieferexperten kein Problem – ausgestattet mit professionellen Hilfsmitteln meistert das Lieferteam auch schwierigste Anliefersituationen.

    > Zum Video

  • Entpacken und Aufstellen eines Sicherheitsschrankes

    Video: Entpacken und Aufstellen eines Sicherheitsschrankes

    Wie entpacke ich meinen Sicherheitsschrank korrekt, wie stelle ich ihn richtig auf?

    Anleitung zum Entpacken von angelieferten asecos Sicherheitsschränken – je nach Verpackungsvariante:
    - Basic Transportverpackung
    - Medium Transportverpackung
    - Heavy-duty Transportverpackung

    > Hier geht’s zum How-to-Video!

  • asecos Experimentalvorträge

    asecos Experimentalvorträge

    In unseren Seminaren sensibilisieren wir für Gefahren, die durch die unsachgemäße Lagerung von Gefahrstoffen drohen.
    Hautnah – aber in sicherem Abstand – demonstrieren wir im Rahmen spannender Live-Experimente Verpuffungen, Explosionen und andere chemische Reaktionen.
    Unsere Experten geben eine spannende und informative Einführung in das nötige Backgroundwissen, in Schutz- und Präventivmaßnahmen und demonstrieren das Verhalten brennbarer Gase und Flüssigkeiten.

    > Zum Video

  • Undichter Behälter im Sicherheitsschrank

    Leckage entfernen bei undichtem Gefahrstoffbehälter im Sicherheitsschrank

    Undichter Gefahrstoffbehälter im Sicherheitsschrank?

    Im diesem Video sehen Sie, was im Falle einer Leckage zu tun ist: Die baumustergeprüfte Auffangwanne (TÜV/StawaR) am Schrankboden, die in Verbindung mit einem Lochblech auch als Lagerebene nutzbar ist, ermöglicht mit ihrem hohen Auffangvolumen das sichere Auffangen von Leckagen.

    > Hier geht's zum How-to-Video

  • Innerbetrieblicher Umzug eines Sicherheitsschrankes

    Innerbetrieblicher Umzug eines Sicherheitsschrankes

    Wie sieht der innerbetriebliche Umzug eines Sicherheitsschrankes aus?

    Das folgende Beispielvideo mit einem Sicherheitsschrank der Q-LINE und dem integrierten Transportsockel zeigt, dass dies einfach möglich ist.

    > Hier geht's zum How-to-Video

     

  • Typ 90 Sicherheitsschrank nach einem Brand

    Typ 90 Sicherheitsschrank nach einem Brand

    Praxisbewährte Sicherheit bei Typ 90 asecos Sicherheitsschränken – auch im Brandfall:

    Das Video zeigt, dass die enorme Hitze eines Brandes nicht bis zu den Gefahrstoffen im Sicherheitsschrank (Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten) durchdringt und die einzelnen Gefahrstoff-Behälter und -Gebinde nach dem Brand aus dem Schrank entnommen werden können.

    > Zum Video

  • Umluftfilteraufsatz mit Abluftüberwachung für Gefahrstoffschränke

    Umluftfilteraufsatz mit Abluftüberwachung für Gefahrstoffschränke: Bedarfsgerechte Lösung und Funktionsweise

    Wann ist ein Umluftfilteraufsatz mit Abluftüberwachung für Gefahrstoffschränke die ideale Lösung? Und wie funktioniert ein Umluftfilteraufsatz?

    Das Video zeigt, wann dieser sinnvoll zum Einsatz kommt – zum Beispiel wenn die bauseitige Abluftanlage ausgelastet ist oder ein Anschluss an eine technische Abluft aufgrund von baulichen Gegebenheiten nur schwer möglich ist.
    Weiterhin zeigt ein Funktionsschema, wie der Umluftfilter arbeitet und die in die Arbeitsumgebung abgegebenen Lösemitteldämpfe zu 99,99 % im Filter zurückgehalten werden.

    > Zum Video

Live-Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden