21 Jan 2020 Praxis-Workshop: Normkonforme Verrohrung von Druckgasflaschen-Schränken gemäß DIN EN 14470-2

Veranstaltungsort: asecos academy, 63584 Gründau

Dauer: 1 Tag, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr
Veranstaltungsdatum jeweils am:  21.01.2020  |  22.01.2020

Teilnahmegebühr*: 69,-- Euro pro Person, zzgl. MwSt.

> Hier geht es zur Anmeldung
(bitte das PDF zum Ausfüllen downloaden und speichern)

Normkonforme Verrohrung von Druckgasflaschen-Schränken gemäß DIN EN 14470-2

Seminarbeschreibung

Der asecos Workshop 'Normkonforme Verrohrung von Druckgasflaschenschränken gemäß DIN EN 14470-2' wurde speziell für Praktiker erarbeitet. Die Weiterbildung vermittelt breitgefächertes Expertenwissen rund um die sachgemäße Verrohrung der feuerwiderstandsfähigen asecos Sicherheitsschränke. Denn eine unsachgemäße Verrohrung kann im schlimmsten Fall die Schutzeinrichtung „Sicherheitsschrank“ komplett zerstören. Was es zu beachten gilt zeigt dieses Seminar.

Wir bringen Ihr Wissen auf den Stand der Technik und das nicht nur mit theoretischen Vorträgen: Ein Mix aus Grundlagen sowie praktischen Vorführungen sorgt für einen kurzweiligen Seminartag. Nach erfolgreicher Teilnahme des Seminars zertifizieren wir Sie auf Wunsch zum „Ausgebildeten Experten für die sachgerechte und normkonforme Verrohrung von asecos Druckgasflaschenschränken“.

Inhalte:

  • Allgemeines: Vorschriften EU-Recht & geltende technische Regeln
  • Normung von Sicherheitsschränken zur Lagerung von Druckgasflaschen gemäß DIN EN 14470-2
  • Der feuerwiderstandsfähige Druckgasflaschenschrank – Aufbau und Besonderheiten
  • Praktische Übung – Normkonforme Rohr- und Kabeldurchführungen herstellen
  • Optionale Abschlussprüfung

Zertifikat:
Zertifizierung zum: „Ausgebildeten Experten für die sachgerechte und normkonforme Verrohrung von asecos Druckgasflaschenschränken“

Inklusivleistungen:
Ausführliche Seminarunterlagen, sämtliche Pausenverpflegungen, Zertifikat/Teilnahmebescheinigun.
Alle Teilnehmer des Seminares erhalten darüber hinaus:
ein Brandschutzkit für das korrekte Verschließen von nicht genutzten/falsch gebohrten Durchführungen
– eine individualisierbare Vorlage für ein persönliches Abnahmeprotokoll Ihrer Arbeit am Schrank

asecos Workshop 'Normkonforme Verrohrung von Druckgasflaschenschränken gemäß DIN EN 14470-2
Vorschriften EU-Recht & geltende technische Regeln
asecos Workshop
Referenten des Workshops Verrohrung von Sicherheitsschränken

Agenda

09:30 – 10:00 Uhr: Registrierung

10:00 – 11:45 Uhr: Allgemeines
Vorschriften (EU Recht, Deutsches Recht/Vorschriften, geltende Technische Regeln, …)
Normung für Sicherheitsschränken zur Lagerung von Druckgasflaschen (von der DIN zur EN-Norm, Unterschiede EN 14470-2 zu -1, technische Entlüftung, Normvorgaben für Durchführungen von Rohren und Elektrokabeln, …)
Produktschulung asecos Druckgasflaschenschränke Teil 1
Armaturen-Einbau (Leitungsführung Spülgase, Abblaseleitung)

11:45 – 12:00 Uhr: Erfrischungspause

12:00 – 13:15 Uhr: Spezielles
Produktschulung asecos Druckgasflaschenschränke Teil 2 (Durchführungsbereiche, Materialien, Befestigung von Beschlagsteilen, abweichende Durchmesser, zulässige Modifikationen über Gutachten, …)
Umgang mit zusätzlichen Auflasten
GS-Zertifizierung, DIN EN 16121 / 16122

13:15 – 14:00 Uhr: Mittagspause im asecos Mitarbeiter-Restaurant a90

14:00 – 15:30 Uhr: Werksführung & praktische Vorführungen zur Verrohrung von Druckgasflaschenschränken

15:30 – 16:00 Uhr: Abschlussdiskussion & Beantwortung offener Fragen

16:00 – 17:00 Uhr: Optionale Abschlussprüfung

17:00 Uhr: Ende des Workshops


*Das Teilnahmeentgelt beträgt 69,-- Euro p. P.
Sie können sich bis 14 Tage vor der Veranstaltung kostenfrei abmelden. Anschließend fallen Stornierungsgebühren an. Alle Informationen können Sie auch in unseren allgemeinen Seminar- und Teilnahmebedingungen nachlesen.

asecos Druckgasflaschenschrank
Workshop asecos academy
asecos Produktionshalle
Live-Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden