Übersicht Sicherheitsschrank-Modelle

Chemikalien sind vielfältig und besitzen meist viele unterschiedliche Eigenschaften. Aber egal, ob umweltgefährdende, gasförmig, toxisch oder entzündbar: asecos hat als weltweit führender Hersteller von Sicherheitsschränken nach Europäischer Norm EN 14470-1/-2 den passenden Schrank zu sicheren und gesetzeskonformen Lagerung. Unsere individuellen Lösungen werden unter anderem in der Agrarwirtschaft, Forschung, Industrie und im Labor eingesetzt.

  • Säuren- und Laugenschränke
  • Hochschränke
  • Vertikalauszugsschränke
  • Unterbauschränke
  • Gasflaschenschränke
  • Batterieschränke
  • Umluftfilterschränke
  • Kombi-Schränke
  • Chemikalienschränke
  • Umweltschränke
  • Sicherheitsbox
  • Fassschränke
 asecos Sicherheitsschränke
  • ► Sicherheitsschränke nach DIN EN 14470-1 für entzündbare Gefahrstoffe

    V-LINE Sicherheitsschränke von asecos

    V-LINE - Sicherheitsschränke mit elektronischen Vertikalauszügen für maximalen Bedienkomfort und beidseitigen Zugriff auf alle eingelagerten Gebinde

    Sicherheitsschränke zur uneingeschränkten Lagerung entzündbarer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen gemäß TRGS 510. Die platzsparende Lagerlösung ist mit 86 cm Tiefe optimal für die Aufstellung neben Werkbänken oder Abzügen geeignet. Trotz einer Schrankbreite von nur 45 cm ist so ein identisches Lagervolumen zu Standardschränken gewährleistet. Die Vertikalauszugstechnik ermöglicht den flexiblen und komfortablen Zugriff auf alle eingelagerten Gebinde von zwei Seiten.

    zur V-LINE

  • Q-LINE - Sicherheitsschränke mit robuster Bauweise und unterfahrbarem Transportsockel für den flexiblen innerbetrieblichen Transport

    Langlebig und verschleißarm dank besonders robuster Konstruktion und Bauweise. Für mehr Komfort beim Ein- und Auslagern der Gebinde bleiben die Türen in jedem Öffnungswinkel stehen. Flexible Wahl des innerbetrieblichen Aufstellortes. Der integrierte Transportsockel ist mit einem Hubwagen unterfahrbar, sodass sich der Schrank einfach verbringen lässt. Geeignet für den stehenden Transport durch Standardtüren in Kombination mit dem optional erhältlichen Q-Mover.

    zur Q-LINE

  • FX-LINE - Umluftfilterschränke zum sicheren Filtern und Lagern unterschiedlichster Gefahrstoffe bei flexiblem Aufstellort

     asecos Umluftfilterschrank FX-LINE

    Umluftfilterschränke zur brandgeschützten, sicheren Lagerung von Gefahrstoffen jeglicher Art in Arbeitsräumen sowie der Absaugung und Filterung ihrer Dämpfe. Ausgestattet mit einem Umluftfilteraufsatz für die permanente Absaugung und Filterung von Gefahrstoffdämpfen. Dadurch entsteht keine explosionsfähige oder gesundheitsschädliche Atmosphäre. Mehrstufige Breitbandfilter ermöglichen die sichere Erfassung und Rückhaltung von Kohlenwasserstoffen und anorganischen Substanzen.

    zur FX-LINE

  • S-LINE - Sicherheitsschränke als bewährte Klassiker mit großer Modellvielfalt

     asecos S-LINE Sicherheitsschränke

    Für jeden Einsatzbereich die passende Lagerlösung dank hoher Modell- und Inneneinrichtungsvielfalt. Wählen Sie flexibel aus breiten und schmalen sowie halbhohen und hohen Schränken. Unsere zahlreichen Schrankmodelle lassen sich durch die vielfältigen Inneneinrichtungsvarianten perfekt auf die unterschiedlichsten Anforderungen anpassen. Je nach Bedarf stehen Einrichtungspakete mit den folgenden Bestandteilen zur Verfügung: Auszugswanne, Metallfreie Lagerebene, Bodenauffangwanne und Lochblecheinsatz, Fach- und Wannenboden.

    zur S-LINE

  • K-LINE - Kombi-Sicherheitsschränke für die kombinierte Lagerung von entzündbaren und nicht brennbaren, aggressiven Chemikalien in getrennte Lagerkammern

     asecos K-LINE Sicherheitsschränke

    Kombi-Sicherheitsschränke zur uneingeschränkten, sicheren Lagerung entzündbarer und aggressiver Gefahrstoffe in Arbeitsräumen gemäß TRGS 510. Kosten- und Platzersparnis durch die sichere, getrennte Lagerung von entzündbaren Gefahrstoffen, Säuren und Laugen in nur einem Schrank. Zwei, durch eine feuerbeständige Mittelwand, hermetisch getrennte Lagerkammern verhindern gefährliche, chemische Reaktionen.

    zur K-LINE

  • XL-LINE - Sicherheitsschränke zum Lagern von Großgebinden und Fässern bis zu 200 L

     asecos XL-LINE Sicherheitsschränke

    Sichere Lagerung von Großgebinden und 200-l-Fässern. Sicherheit bei Umfüllarbeiten durch die durchgängigen Erdungsanschlüsse innen und außen. Im Innenraum mit bis zu 3 Erdungskabel inkl. Klemme.

    zur XL-LINE

  • UB-LINE - Unterbausicherheitsschränke für die platzsparende Integration unter Laborabzügen, Gefahrstoffarbeitsplätzen oder Arbeitsflächen

     asecos UB-LINE Sicherheitsschränke

    Vorhandene Stellflächen unter Laborabzügen, Gefahrstoffarbeitsplätzen oder Arbeitsflächen können optimal zur sicheren Gefahrstofflagerung genutzt werden. Mit zahlreichen Modellvarianten in 4 Breiten, 3 Tiefen und 2 Höhen, lassen sich die Schränke perfekt auf Anwenderanforderungen und bauliche Gegebenheiten abstimmen.

    Entsorgung-Unterbauschrank (Typ 90): Unterbausicherheitsschränke zur uneingeschränkten, sicheren Lagerung und Entsorgung entzündbarer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen gemäß TRGS 510.

    Kühl-Unterbauschrank (Typ 90): Kühl-Unterbausicherheitsschrank zur uneingeschränkten, sicheren Lagerung leicht entzündbarer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen gemäß TRGS 510.

    zur UB-LINE

  • ► Sicherheitsschränke nach DIN EN 14470-1 und DIN EN 1363-1 für Lithium-Ionen-Batterien

     asecos Sicherheitsschrank ION-LINE

    ION-LINE - Sichere Lösungen zur aktiven und passiven Lagerung von Lithium-Batterien
    Die sicherste Möglichkeit zur Lagerung und Aufladung von Lithium-Batterien bieten die asecos ION-LINE Sicherheitsschränke mit 90-minütigem Brandschutz von außen sowie von innen. Die Schränke sind mit Fachböden und je nach Ausstattungsvariante mit einer steckfertigen Ausführung zum Anschluss an das Stromnetz oder auch mit Schließfächern ausgestattet. Die Modelle mit der steckerfertigen Ausführung verfügen über ein hochwertiges 3-stufiges Warn-/Brandunterdrückungssystem im Schrankinnenraum.

    zur ION-LINE

  • ► Sicherheitsschränke nach DIN EN 14470-2 (G-ULTIMATE-90) für Gase unter Druck

     asecos G-LINE Sicherheitsschränke

    G-LINE zur Innenlagerung: Sicherheitsschränke zur Lagerung von Druckgasflaschen in Arbeitsräumen gemäß TRGS 510.
    Optimal zur Innennutzung. Gleichmäßige Durchlüftung und Absaugung vom gesamten Schrankinnenraum. Die Absaugung mittels technischer Abluft erfolgt über den integrierten Anschluss (NW 75) und verhindert sicher das Entstehen explosionsfähiger oder gesundheitsschädlicher Atmosphäre. Zur Durchführung von Rohrleitungen und Elektrokabel steht ein großzügiger, innen und außen gekennzeichneter, Bereich der Schrankdecke zur Verfügung. Das sorgt für maximale Flexibilität und Minimierung des Montageaufwands. Eine zusätzliche Isolierung der Leitungen ist nicht notwendig.

    G-LINE zur Außenlagerung: Sicherheitsschränke zur Lagerung von Druckgasflaschen im Außenbereich gemäß TRGS 510.
    Optimal zur Außenaufstellung. Hochwertiger Schutz vor Korrosion durch Verwendung von komplett verzinkten und zusätzlich pulverbeschichteten Feinstahlblechen und Edelstahlböden bei der Schrankkonstruktion. Ausgestattet mit Montageschienen für das Befestigen von Armaturen, Distanzflaschenhalter und Spanngurten zum Schutz gegen das Umkippen der Gasflaschen.

    zur G-LINE

  • ► Sicherheitsschränke gemäß TRGS 510 und Gefahrstoffverordnung für nicht entzündbare Gefahrstoffe

     asecos SL-LINE Sicherheitsschränke

    SL-LINE - Säuren- und Laugenschränke mit korrosionsbeständiger, langlebiger Bauweise und getrennten Lagerkammern für Säuren und Laugen

    Die hochwertige und robuste Bauweise der Schränke bietet eine sichere Lagerlösung für aggressive Gefahrstoffe. Alle sicherheitsrelevanten Bestandteile sind äußerst korrosionsbeständig. Kosten- und Platzersparnis durch die sichere, getrennte Lagerung von Säuren und Laugen in nur einem Schrank.

    zur SL-LINE

  • SLX-LINE - Umluftfilterschränke zur Lagerung aggressiver, nicht entzündbarer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen sowie der Absaugung und Filterung ihrer Dämpfe

     asecos SLX-LINE Sicherheitsschränke

    Keine gesundheitsschädliche Atmosphäre. Die Schränke sind mit einem Umluftfilteraufsatz für die permanente Absaugung und Filterung von Gefahrstoffdämpfen ausgestattet. Maximale Flexibilität bei der Wahl des Aufstellortes dank der steckerfertigen, eigenständigen Lagerlösung für Säuren und Laugen.

    zur SLX-LINE

  • C-LINE - Chemikalienschränke für die ideale Lagerung von nicht entzündbaren Chemikalien und Giftstoffen

     asecos C-LINE Sicherheitsschränke

    Das Sortiment bietet mit Modellen in zwei Schrankhöhen in jeweils drei Breiten eine hohe Vielfalt und für jeden Anwendungsfall die passende Lagerlösung. Wahlweise sind die Schränke mit Flügeltüren, Flügeltüren inklusive Sichtfenster oder platzsparenden Falttüren ausgestattet. Die Schränke sind optional mit einer Typ-30-Sicherheitsbox für die sichere Lagerung kleiner Mengen an entzündbaren Gefahrstoffen erhältlich.

    zur C-LINE

  • CX-LINE - Umluftfilterschränke zur Lagerung toxischer, nicht entzündbarer Gefahrstoffe in Arbeitsräumen sowie der Absaugung und Filterung ihrer Dämpfe

     asecos CX-LINE Sicherheitsschrank

    Keine gesundheitsschädliche Atmosphäre. Die Schränke sind mit einem Umluftfilteraufsatz für die permanente Absaugung und Filterung von Gefahrstoffdämpfen ausgestattet. Maximale Flexibilität bei der Wahl des Aufstellortes dank der steckerfertigen, eigenständigen Lagerlösung für die unterschiedlichsten Chemikalien.

    zur CX-LINE

  • E-LINE - Umwelt- und Pflanzenschutzmittelschränke für die sichere Aufbewahrung von gewässergefährdenden Stoffen und Pestiziden

     asecos E-LINE Sicherheitsschrank

    Die Schränke sind optional mit einer Typ-30-Sicherheitsbox für die sichere Lagerung kleiner Mengen an entzündbaren Gefahrstoffen erhältlich. Keine gesundheitsschädliche Atmosphäre. Die Pflanzenschutzmittelschränke verfügen über eine natürliche Belüftung durch Öffnungen im unteren Schrankbereich und können zusätzlich an eine technische Entlüftung angeschlossen werden.

    zur E-LINE

Live Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder