18 Jun 2018 Preisregen! asecos erhält 3 Nominierungen/Auszeichnungen

Gleich drei mal Grund zu feiern hat asecos ganz aktuell – wir freuen uns sehr über die Nominierung sowie die Unternehmens- und Produktauszeichnungen, die wir erhielten:

– Sicherheitsschrank asecos V-MOVE-90: Gewinner German Innovation Award 2018 in der Wettbewerbsklasse „Business to Business“, Kategorie Chemische Industrie.

– Sicherheitsschrank asecos V-MOVE-90: Shortlist ACHEMA Innovation Award, nominiert in der Kategorie Labor-/Analysetechnik.

– asecos GmbH: SEFA Award (The Scientific Equipment Furniture Association) für Lieferant des CJ Blossom Park Projektes – das Forschungs- und Entwicklungslabor des Jahres 2018.

Preisregen! asecos erhält 3 Auszeichnungen

asecos erhält den German Innovation Award 2018 vom Rat für Formgebung

asecos ist Gewinner des German Innovation Award 2018 in der Wettbewerbsklasse 'Business to Business': In der Kategorie 'Chemische Industrie' erhielt der neueste asecos Gefahrstoffschrank V-MOVE-90 mit innovativem Vertikalauszug die begehrte Auszeichnung, die der Rat für Formgebung jählich vergibt. Im Rahmen einer festlichen Gala im Technikmuseum in Berlin fand die diesjährige Ehrung der Preisträger des German Innovation Award statt.
Hier geht´s zum Teaser-Video der Preisverleihung 2018.

Die Jury von unabhängigen Experten aus verschiedenen Branchen vergibt den Innovations-Award für Produkte und Lösungen, die sich vor allem durch Nutzerzentrierung auszeichnen und einen deutlichen Mehrwert gegenüber bisherigen Lösungen bieten. Mit dem V-MOVE-90 erfüllt asecos die stetig wachsenden Ansprüche von Anwendern, die eine Maximierung der Arbeitsflächen und gleichzeitig platzsparende Lagerung von Gefahrstoffen benötigen.

asecos nahm diese Impulse aus den Unternehmen auf und entwickelte einen Gefahrstoffschrank in einer neuen Dimension: Die Tiefe von 86 cm nutzt die komplette Tiefe gängiger Arbeitsflächen, zum Beispiel in Laboratorien, und damit den zuvor leeren Raum hinter den sonst nur 60 cm tiefen Sicherheitsschränken. Die Breite von nur 45 cm spart Platz für eine größtmögliche, zusammenhängende Arbeitsfläche. Die V-LINE gemäß DIN EN 14470-1 entspricht höchsten Maßgaben an Sicherheit, Ergonomie und Effizienz im Umgang mit Gefahrstoffen.

Klares Design und höchste Funktionalität

Durch die harmonische Form sowie die variable Farbgebung lässt sich der Sicherheitsschrank optimal in Labor- und Produktionsbereiche integrieren. Die elektromotorische Vertikalauszugstechnik bietet optimalen Bedienkomfort und höchste Flexibilität für den Nutzer: So kann von zwei Arbeitsplätzen aus direkt auf den Inhalt zugegriffen werden und durch die automatische Türschließautomatik können schwere Gebinde mit zwei Händen entnommen werden – manuelles Schließen ist nicht nötig. Die V-LINE verfügt über 90 Minuten Feuerwiderstandsfähigkeit, einen Einklemmschutz sowie einen Akku für ein sicheres Schließen bei Stromausfall.

Motiv klicken und Teaser-Video anschauen: Die feierliche Gala im Technikmuseum in Berlin zur Verleihung der German Innovation Awards 2018 .

asecos V-MOVE-90 auf der Shortlist des ACHEMA Innovation Award 2018

Im Rahmen einer festlichen Award-Verleihung auf der Achema 2018 in Frankfurt, die weltgrößte Messe der Prozessindustrie, erhielt asecos die Shortlist-Urkunde des ACHEMA Innovation Award für den Sicherheitsschrank V-MOVE-90.

Die Fachmedienmarken PROCESS, PROCESS Worldwide, PharmaTEC und LABORPRAXIS vergaben die begehrten Urkunden und Preise an die innovativsten Produkte der ACHEMA in acht Kategorien. Die asecos V-LINE war nominiert in der Kategorie 'Labor-/Analysetechnik'. Eine kurze Zusammenfassung der Award-Veranstaltung ist im Video der Preisverleihung auf der ACHEMA 2018 zu sehen.

 
ASECOS GMBH ERHÄLT SEFA AWARD
 
asecos erhielt den SEFA Award als Lieferant des CJ Blossom Park Projektes in Suwon / Südkorea – das Forschungs- und Entwicklungslabor des Jahres 2018! asecos ist seit 2014 Mitglied bei SEFA, der Scientific Equipment and Furniture Association. Durch die Mitgliedschaft in der seit 1988 bestehenden Vereinigung ist asecos aktiv in branchenrelevante Verbesserungsprozesse involviert und entwickelt zusammen mit Laborinhabern, Architekten und Endnutzern weltweit innovative und nachhaltige Laborlösungen.
Hier geht's zum Video des CJ Blossom Park Projektes als "Lab of the Year".
Live-Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden