Auffangwannen aus Polyethylen

Bei der Lagerung von Gefahrstoffen muss die Auffangwanne ein ausreichendes Auffangvolumen gewährleisten. Je nachdem ob Kleingebinde, 60- oder 200-Liter-Fässer, 1000-Liter-Container oder unterschiedliche Gebindegrößen zusammengelagert werden sollen, das asecos Lieferprogramm bietet die richtige Auffangwanne.

Auffangwannen aus Polyethylen

Kleingebindewannen aus Polyethylen

  • Zugelassen zur Lagerung gewässergefährdender Flüssigkeiten aller Gefährdungsklassen
  • Optimal für die Nutzung am Arbeitsplatz, z.B. auf der Werkbank
  • Hohe Beständigkeit gegen Öle, Säuren, Laugen etc.
  • Aus chemisch hochbeständigem Polyethylen
  • Optional PE-Gitterrost inkl. Leckageanzeige passend zur jeweiligen Auffangwanne lieferbar

Auffangwannen aus Polyethylen

  • Zugelassen zur Lagerung gewässergefährdener Flüssigkeiten aller Gefährdungsklassen
  • Hohe Beständigkeit gegen Öle, Säuren, Laugen etc.
  • Je nach Ausführung wahlweise mit verzinktem oder PE-Gitterrost oder PE-Palette lieferbar
  • Wanne zum direkten Aufstellen auf den Boden oder die Europalette

 

Live Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder