Gefahrstofflager mit Brandschutz

Sicherer Brandschutz von innen nach außen

Ein Brandschutzlager muss als Ganzes verlässlich sein und Brandeinwirkungen auf verschiedene Weise standhalten. Da beim Thema Brandschutz jeder Kompromiss riskante Folgen haben kann, verlassen wir uns nicht nur auf die Theorie. Deshalb sind alle einzelnen Komponenten der angebotenen Raumsysteme überprüft und zertifiziert.

Gefahrstofflager bieten viel Raum für wassergefährdende und entzündbare Stoffe in verschiedenen Gebindegrößen. Gefahrstofflager mit Brandschutz kommen bei der Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten zum Einsatz, wenn die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsabstände nicht eingehalten werden können. Neben einem funktionalen und international erprobten Standard-Programm sind Individuallösungen jederzeit möglich.

 asecos Gefahrstofflager Innenansicht
 Begehbares Gefahrstofflager mit Brandschutz

Modellübersicht

  • WFP: WALK IN FIRE PROTECT
    • Begehbares Brandschutzlager
    • Für Kleingebinde und einzelne Fässer
    • Lagerfläche: ca. 6 - 22 m²
  • RFP 115: RACK FIRE PROTECT
    • Kompaktes Brandschutzlager
    • Lagerkapazität für bis zu 4 Fässer á 200 Liter oder 1 IBC
  • RFP: RACK FIRE PROTECT
    • Brandschutz-Regallager
    • Für IBC oder 200-Liter-Fässer
    • Lagerkapazität für bis zu 8 IBC oder 32 Fässer
  • RFP SD: RACK FIRE PROTECT
    • Brandschutz-Regallager mit Schiebetoren (Sliding Door)
    • Optimale Platzausnutzung für bis zu 12 IBC oder 48 Fässer á 200 Liter
Live Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder