05Feb2021 Unternehmen asecos: Neue Tochtergesellschaft in der Schweiz

Seit dem 01. Januar 2020 ist asecos am Standort Pfaffnau in der Schweiz vertreten. 
Als Experte für Gefahrstofflagerung mit Stammsitz in Gründau in Hessen sind wir in die Schweiz expandiert, um die dortigen Kunden noch intensiver betreuen zu können. Das sieben Personen starke asecos Schweiz AG Team ist jetzt direkter Ansprechpartner vor Ort.

 asecos Schweizkarte

Seite teilen über:

„Verlässlicher Partner für unsere Kunden zu sein ist unser Bestreben“, erläutert Günter Rossdeutscher, Geschäftsführer der asecos GmbH. „Dazu gehören neben erstklassigen Produktlösungen rund um die Gefahrstofflagerung auch Experten als regionale Ansprechpartner vor Ort.“ 

Das Produktprogramm der asecos Schweiz AG beinhaltet hochwertige und intelligente Lösungen im Umgang mit Gefahrstoffen. Informieren Sie sich gerne auf unserer Website www.asecos.ch.

Das breit aufgestellte Produktportfolio umfasst Bereiche wie Gefahrstofflagerung in Innenräumen, Absaugung und Filtration von Schadstoffen, Gefahrstoffhandling im Außenbereich, Nichtraucherschutz und Serviceleistungen. Sicherheitsschränke sind das Kernkompetenzfeld von asecos: Für zahlreiche Branchen wie Laborwesen, Forschung, Industrie und Agrarwirtschaft ist der passende Gefahrstoffschrank zur sicheren & gesetzeskonformen Lagerung vorhanden – GS geprüft und entsprechend den Anforderungen nach DIN EN 14470-1 /-2 sowie DIN EN 16121/16122. Zudem ist asecos zertifiziert nach EN ISO 9001 und 14001.

Live Chat

Rückruf anfordern

Gewünschtes Zeitfenster

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden