asecos Gefahrstofflagerung und -Handling 2018 - 2020

Lagerung entzündbarer und/oder wassergefähr- dender Stoffe wie z.B. Öle, Lacke etc. Auffangwannen aus Stahl wahlweise in lackierter oder verzinkter Ausführung Lagerung nicht entzündbarer, wassergefähr- dender, aggressiver Stoffe wie z.B. Säuren und Laugen Auffangwannen aus Kunststoff 60-Liter-Gebinde/Fässer 200-Liter-Fässer 1000-Liter Container Zum Aufsetzen auf den Boden oder auf Euro-/Chemiepaletten Unterfahrbar mit Gabelstapler oder Hubwagen Fahrbar mit Rollen und Schiebebügel Großflächiger Schutz Auffangwannen – Einführung Die richtige Auffangwanne für Ihre Anwendung Welche Gefahrstoffe sollen gelagert werden? Die Eigenschaften des Gefahrstoffs bestimmen den Werkstoff der Auffangwanne: Welche Behälter sollen gelagert werden? Bei der Lagerung von Gefahrstoffen muss die Auffangwanne ein ausreichendes Auffangvolumen gewährleisten. Je nachdem ob Kleingebinde, 60- oder 200-Liter-Fässer, 1000-Liter-Container oder unterschiedliche Gebinde- größen zusammengelagert werden sollen, das asecos Lieferprogramm bietet die passande Auffangwanne. Welche Anwendung ist gefordert? Die Auffangwannensysteme bieten Ihnen maximale Flexibilität. 522

RkJQdWJsaXNoZXIy NzIzNDY=