asecos Gefahrstofflagerung und -Handling 2018 - 2020

Ihre Sicherheit ist unser Ziel! Die Umluftfilterschränke der Modellgruppen FlameFlex und ChemFlex kombinieren höchst effizient die vorschriftsmäßige Lagerung von Gefahrstoffen mit einer sicheren technischen Entlüftung. Sie bilden ein System aus zwei Komponenten - dem asecos Gefahrstoffschrank und einem Umluftfiltermodul, welche sich durch verschiedene Zertifizierungen und Doku- mentationen auszeichnen: Unser zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem gemäß dem interna- tionalen Standard DIN ISO 9001 sowie eine freiwillige, permanente Fremdüberwachung durch eine anerkannte und unabhängige Material- prüfungsanstalt gewährleistet für alle asecos Produkte einen gleich- bleibend hohen Qualitätsstandard. Informationen – Umluftfilterschränke Komponente Gefahrstoffschrank (Q90.195.xxx/Q30.195.xxx bei FX-Modellen, SL.196.xxx bei SLX-Modellen) ` ` Feuerwiderstandsprüfung des Sicherheitsschrankes gemäß DIN EN 14470-1 (nur FX-LINE) ` ` GS-Prüfung des Sicherheitschranks nach ProdSG und den Anforderungen der Labormöbelnorm DIN EN 14727 Komponente Umluftfiltermodul als Aufsatzelement ` ` Zertifizierung durch akkreditierte Messstelle infraserv Höchst gemäß GefStoffV, Prüfbericht Nr. S084-14 Gesamteinheit Umluftfilterschrank ` ` CE-Konformitätserklärungen ` ` ATEX-Konformität CE II 3/-G Ex ic nA IIB T4 Gc (nur FX-LINE) 374

RkJQdWJsaXNoZXIy NzIzNDY=