asecos Gefahrstofflagerung und -Handling 2018 - 2020

Multifunktional • Getrennte Lagerung von unterschiedlichen Gefahrstoffen in bis zu 4 Lagerabteilen • Kennzeichnungssystem passend zum jeweils eingelagerten Gefahrstoff • Jedes Lagerabteil kann individuell einge- richtet werden, optimale Anpassung an Gebinde und Anwenderanforderungen Variantenreiche Aus- stattung • Vielfältige Inneneinrichtungen wie bei- spielsweise Fachböden, Tablarauszüge oder Chemikalienboxen ermöglichen eine individuelle Einrichtung des Schrankes Robust und langlebig • Robuste, geschweißte Konstruktion für höchste industrielle Beanspruchung • Hochwertige, kratzfeste Strukturlackierung • Doppelwandige Türkonstruktion Weitere Eigenschaften dieser Modellgruppe Modernes BiColour-Design • Korpus in modernem Anthrazitgrau und Flügeltüren in Reinweiß Entlüftungssystem • Sicherheit im täglichen Gebrauch - integriertes Entlüftungssystem für jedes Lagerabteil • Natürliche Belüftung im Bodenbereich • Vorbereitet zum Anschluss an eine tech- nische Abluft Justiermöglichkeit • Im Schrankboden eingebaute Justiervor- richtungen • Sicherer und schneller Ausgleich kleiner Bodenunebenheiten Mögliche Inneneinrichtung • Höhenverstellbare Fach- böden in verschiedenen Ausführungen • Tablarauszüge inkl. DIBt zugelassener Auffangwanne aus Kunststoff • Baumustergeprüfte Auf- fangwanne (TÜV/StawaR) , in Verbindung mit Lochblech auch als Lagerebene nutzbar. 1 2 3 CS-CLASSIC-MultiRisk Im Überblick: Die Modellgruppe CS-CLASSIC-MultiRisk Sichere, vorschriftsmäßige und separate Lagerung verschiedener nicht entzündbarer Gefahrstoffe in einem Schrank 360

RkJQdWJsaXNoZXIy NzIzNDY=